Projektkompetenz aufbauen und vertiefen mit projactivity®

>>>>Laden Sie hier unseren aktuellen Flyer herunter<<<<

Im Rahmen eines meist zweitägigen Seminars vermittelt die Business-Simulation projactivity® handfestes, direkt anwendbares Wissen für den Projektalltag. Die Teilnehmer gewinnen einen Überblick über die relevanten Strukturen der Projektarbeit, sie erkennen die Erfolgsfaktoren und lernen, selbst schwierige Situationen in Projekten sicher zu bewältigen. projactivity® ist branchenneutral und kann auf die Zielstellung jedes Unternehmens angepasst werden. Aufgrund ihres hohen Lernerfolgs genießt die Simulation international Ansehen und wird in Konzernen zur Projektmanagement-Qualifizierung eingesetzt.

In Kleingruppen steuern die Teilnehmer an projactivity®-Seminaren ihr Projekt von der Planung über die Realisierung bis zum Abschluss. Sie müssen verschiedenartigste Herausforderungen bewältigen, vorausschauende Entscheidungen treffen und erleben unmittelbar die Konsequenzen ihres Vorgehens.

projactivity ®…

  • ist eine Board-Simulation, die durch alle Phasen eines Projekts führt.
  • vermittelt Praxiswissen wie keine andere Lernmethode.
  • ist branchenneutral und dadurch übertragbar auf jedes Projekt.
  • stellt die Teilnehmer vor Entscheidungen, die sich im Berufsalltag bezahlt machen.
  • verliert sich nicht in technischen Diskussionen, sondern veranlasst die Teilnehmer, in der „Sprache des Projektmanagements“ zu kommunizieren.
  • unterstützt die Entwicklung einer einheitlichen Projektkultur.
  • wird von Konzernen international zur Projektschulung eingesetzt.
  • kann auf die Zielstellung jedes Unternehmens angepasst werden.

Lerneffekte von projactivity®

  • Projektkompetenz erweitern und vertiefen
  • Gesamtüberblick über relevante Strukturen gewinnen
  • Erfolgsfaktoren von Projektarbeit erkennen
  • Steuerungsmöglichkeiten in Projekten erfassen
  • Verhalten in schwierigen Projektsituationen trainieren
  • Bedeutung einer einheitlichen Projektkultur realisieren
  • Rollen in Projekten verstehen
  • Führungskompetenz für Projekte erwerben

Zielgruppen

  • erfahrene Projektleiter und Führungskräfte
  • Abteilungsleiter und Linienmanager
  • Mitglieder steuernder Gremien
  • Projektleitungsnachwuchs
  • Teammitglieder