+49 421 21 22 21 E-Mail

getoq projektmanagement headerbar

projactivity® trainieren

Kooperationen

Sie sind Projektmanagement-Berater und suchen nach einem ausgereiften Lerntool für Ihre Kundenprojekte? Sie sind PM-Trainer und möchten ein Schulungstool einsetzen, das komplexes Wissen vermittelt und Ihren Teilnehmern garantiert Spaß macht? – Wir sind stolz darauf, dass unsere Kooperationspartner von der Methode projactivity® begeistert sind und das Planspiel mit großem Erfolg bei ihren Kunden einsetzen. Überzeugen auch Sie sich von seiner Effizienz und Zugkraft! Gerne tauschen wir uns mit Ihnen über Möglichkeiten von Kooperationen aus.

Trainer im Unternehmen

Wenn Sie projactivity® regelmäßig als Lerninstrument in Ihrem Unternehmen einsetzen, empfehlen wir, die Seminare mit einem internen Trainer durchzuführen. Kollegen aus dem eigenen Projektmanagement können noch gezielter unternehmensspezifischen Input geben als extern beauftragte Trainer. Zudem spart dieses Modell Kosten.
Eine Variante, die sich bei größeren Seminargruppen besonders bewährt hat, ist der parallele Einsatz eines internen und eines Trainers von uns. Bis zu sechs Arbeitsteams mit je 5 Teilnehmern können bei diesem Modell intensiv begleitet werden. Dabei liegt der Fokus des internen Seminarleiters auf der Vermittlung von unternehmensspezifischen Inhalten, während der von uns gestellte Trainer die Teams durch die Simulation führt.

Zertifizierung

Um die Qualität der Lernmethode sicherzustellen, durchlaufen zukünftige projactivity®-Trainer eine Zertifizierung, die im Wesentlichen aus drei Schritten besteht:

  • Teilnahme an einem projactivity®-Seminar
  • Moderation eines projactivity®-Seminars zu 50 Prozent
  • alleinige Leitung eines projactivity®-Seminars in Anwesenheit des Mastertrainers

Vor und nach den beiden Moderationsseminaren klären wir in einem Trainercoaching alle noch offenen Fragen zur Arbeit mit projactivity®.

Inhalt und Lernziele neuKundenanpassungen neu copy copy

Buttons Lernmethodenprojactivity trainieren neu

Buttons EinsatzvariantenFAQ neu

projactivity